WaBis

walter.bislins.ch

Flugingenieur

Luftfahrt-Berufe : Flugingenieur

Synonyme Synonyme: Bordingenieur, Zweiter Offizier, Bordmechaniker (alte Bez.)

Zu den Aufgaben eines Flugingenieurs gehört es, vor und während des Flugs unter der Gesamtverantwortung des Kommandanten eigenverantwortlich technische Aufgaben zu erfüllen, wie etwa die Überprüfung des Flugzeugwartungszustandes und der operationellen Einsatzbereitschaft. Darüber hinaus hat der Flugingenieur Sicherheits-Checks nach vorgegebener Anweisung durchzuführen sowie die vom Kopiloten vorgenommenen und vom Kommandanten bestätigten Treibstoffberechnungen zu überprüfen. Ausserdem obliegt ihm bei Nachtflügen die Flugbetriebskontrolle. Technische Probleme während des Flugs hat er unter der Gesamtverantwortung des Kommandanten zu lösen.

Der Flugingenieur ist bzw. war neben Kommandant und Kopilot der dritte Mann im Cockpit von grossen Verkehrsflugzeugen. In den Anfängen der Verkehrsfliegerei brauchte es noch einen Navigator und einen Funker.

In modernen Verkehrsflugzeugen wurde der Flugingenieur vollständlig durch Computer ersetzt. Der Flugingenieur muss nicht Pilot sein, da er das Flugzeug nicht steuern muss.

In folgenden bekannten Verkehrsflugzeugen fliegt bzw. flog noch ein Flugingenieur mit:

Weitere Infos zur Seite
Erzeugt Mittwoch, 2. November 2005
Zum Seitenanfang
Geändert Mittwoch, 2. November 2005