WaBis

walter.bislins.ch

Loadsheet

Das Loadsheet (auch Load and trim sheet) ist ein für die Durchführung eines Verkehrsfluges notwendiges Ladedokument.

Es wird im Rahmen der Flugvorbereitung erstellt und erfasst insbesondere das Gewicht und die Verteilung von Passagieren, Kerosin, sowie Fracht, Gepäck und Post, als auch die für die Durchführung des Fluges notwendigen Hilfsmittel, wie Kabinenbesatzung, Trinkwasser und Catering. Das Loadsheet muss vor jedem Flug berechnet und entweder manuell oder mit Hilfe eines Computersystems erstellt werden und ermöglicht die Kalkulation der aktuellen Massen des Flugzeuges, sowie die Darstellung der Verteilung der Gesamtladung innerhalb des Flugzeuges, als auch die Schwerpunktlage des Flugzeuges.

Das Dokument wird immer seltener in Papierform ausgestellt, sondern zunehmend per ACARS (Aircraft communication addressing and reporting system) vor Flugbeginn direkt in das Cockpit eines Flugzeuges übertragen. Mit seiner Unterschrift auf dem Loadsheet bestätigt der Rampagent, dass nicht mehr als die zugelassenen Passagiere an Bord sind.

Leeres Load and Trim Sheet A330-243

ZoomInformationen zum BildVorlage Load and Trim Sheed eines A330

Ausgefülltes Load and Trim Sheet A330-243

ZoomInformationen zum BildAusgefülltes Loadsheet eines A330
Diese Seite basiert auf dem Artikel Loadsheet aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Lizenz für freie Dokumentation (GNU). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.
Weitere Infos zur Seite
Erzeugt Mittwoch, 3. August 2005
Zum Seitenanfang
Geändert Samstag, 2. Juni 2018
von wabis