WaBis

walter.bislins.ch

Netzwerkzugriff Windows 10 auf Windows 7

Mittwoch, 3. Juni 2020 - 19:47 | Autor: wabis | Themen: Wissen, Windows, Netzwerk, Sicherheit
Der Zugriff von Windows 7 auf Windows 10 funktionierte problemlos und war schnell eingerichtet. Jedoch der Zugriff von Windows 10 auf Windows 7 ergab immer eine Fehlermeldung, dass keine Berechtigung vorhanden sei. Die Freigegebenen Ordner erschienen aber auf Windows 10. Hier ist beschrieben, was ich auf Windows 7 alles machen musste, dass der Netzwerkzurgriff klappte.

Voraussetzung

Ich bin nicht sicher ob das zwingend ist, aber ich habe alle PC's immer derselben Arbeitsgruppe zugewiesen. Dies macht man unter Windows 7 über die Systemsteuerung / System, dann in der linken Spalte auf Erweiterte Systemeinstellunugen klicken. Es erscheint eine Dialogbox Systemeigenschaften. Wähle den Reiter Computername und dort die Schaltfäche Ändern. Wähle auf der neuen Dialogbox unten unter Mitglied von die Option Arbeitsgruppe und trage dort den Namen der verwendeten Arbeitsgruppe ein. Standardmässig steht dort HEIMNETZWERK (oder so). Danach muss der PC neu gestartet werden.

Schritt 0

Netzwerkzugriff für Ordner einrichten

Schritt 1: Rechtsklick auf den Ordner, der im Netzwerk freigegeben werden soll. Wähle das Register Freigabe und klicke dort auf Erweiterte Freigabe.

Schritt 1

Schritt 2: In der erscheinenden Dialogbox Erweiterte Freigabe aktiviere die Option Diesen Ordner freigeben und klicke dann auf die Schaltfläche Berechtigungen.

Schritt 2

Schritt 3: Auf der erscheinenden Dialogbox Berechtigungen für Ordner wähle den aufgelisteten Benutzer Jeder und aktiviere die Option Vollzugriff unter Zulassen.

Schritt 3

Schliesse die beiden letzen Dialogboxen mit OK.

Schritt 4: Wähle nun in der verbleibenden Dialogbox Eigenschaften von Ordner den Reiter Sicherheit. Wir müssen dem User Jeder hier ebenfalls Vollzugriff gewähren. Dieser Benutzer wird jedoch nicht in der Liste Gruppen- oder Benutzernamen aufgeführt und muss daher zuerst dort eingefügt werden. Dies geht wiefolgt:

Klick unter der Liste auf Bearbeiten.

Schritt 4

Schritt 5: In der neuen Dialogbox Berechtigungen für Ordner klicke auf Hinzufügen.

Schritt 5

Schritt 6: In der neuen Dialogbox Benutzer oder Gruppen auswählen klicke auf Erweitert.

Schritt 6

Schritt 7: In der neuen Dialogbox Klicke auf Jetzt suchen. Im Feld Suchergebnisse werden alle im System bekannten Benutzer und Benutzergruppen aufgelistet. Suche den Benutzer Jeder, klicke auf ihn und schliesse dann diese Dialogbox mit OK.

Schritt 7

Schritt 8: Der Benutzer Jeder erscheint nun in der Liste Gruppen- oder Benutzernamen der Dialogbox Berechtigungen für Order. Klicke auf den Benutzer Jeder dieser Liste und aktiviere die Option Vollzugriff unter Zulassen.

Schritt 8

Schliesse alle offenen Dialogboxen mit OK.

Der freigegebene Ordner sollte nun auf dem Windows 10 PC im Netzwerk erscheinen und per Doppelklick geöffnet werden können. Man sollte nun darauf über das Netzwerk lesen und schreiben können.

Dein Kommentar zu diesem Artikel
Name
Email optional; wird nicht angezeigt
Kommentar
  • Name wird bei deinem Kommentar angezeigt.
  • Email ist nur für den Administrator, sie wird nicht angezeigt.
  • Du kannst deine Kommentare eine Zeit lang editieren oder löschen.
  • Du kannst Formatierungen im Kommentar verwenden, z.B: Code, Formeln, usw.
  • Externen Links und Bilder werden nicht angezeigt, bis sie der Admin freischaltet.
More Page Infos / Sitemap
Created Mittwoch, 3. Juni 2020
Scroll to Top of Page
Changed Mittwoch, 3. Juni 2020