WaBis

walter.bislins.ch

Automatische Weiterleitung

Die Automatische Weiterleitung versucht zu jeder URL eine passende Seite zu finden und leitet den Besucher zu dieser Seite weiter. Dazu wird die URL analysiert. Kann keine passende Seite gefunden werden, wird eine Suchfunktion und eine Liste mit Linkvorschlägen präsentiert.

 Fehler: Seite nicht gefunden

Zweck

Websites sind selten statisch. Sie verändern sich mit der Zeit und werden umstrukturiert. Dabei passiert es oft, dass bestehende Seiten umbenannt, in andere Verzeichnisse verschoben oder in ein Content-Management-System integriert werden.

Das Problem dabei ist, dass externe Links (Links von anderen Webseiten auf diese Seiten) danach nicht mehr gültig sind. Der Webserver kann die gewünschte Seite unter der alten URL nicht mehr finden und der Besucher bekommt nur eine Fehlermeldung präsentiert, obwohl die gesuchte Information eigentlich noch vorhanden ist.

Mit Hilfe der Automatischen Weiterleitung kann der Webmaster eine Liste von Weiterleitungen erstellen, sodass auch veraltete Links auf die gewünschten Seiten umgeleitet werden.

Eine weitere Anwendung der Automatischen Weiterleitung sind sog. permanente Links. Das sind kurze URL's auf Einstiegsseiten zu einem Thema, welche sich nie ändern, selbst wenn die Website komplett umstrukturiert wird. So wird man zum Beispiel über die kurze URL http://walter.bislins.ch/doku/zoom immer zur Beschreibung der Zoom-Funktion weiter geleitet, egal wo sich diese befindet.

Implementation

Die Automatische Weiterleitung wurde mit dem selbst programmierten Error 404 Handler, einer ASP-Anwendung, programmiert. Diese kannst du Gratis herunterladen und in deine eigene Website einbauen, wenn diese unter einem Windows-Server (IIS) läuft. Oder du kannst sie einfach als Grundlage für eigene Implementationen verwenden.

Weitere Infos zur Seite
Erzeugt Mittwoch, 13. Januar 2010
von wabis
Zum Seitenanfang
Geändert Donnerstag, 15. Mai 2014
von wabis