WaBis

walter.bislins.ch

ASP: Mehrsprachige Programme (xlang)

xlang ist ein VBScript-Modul für das Erstellen und Verwalten mehrsprachiger ASP-Anwendungen.

In deiner ASP-Anwendung werden alle Strings für die Ausgabe in einer bestimmten nativen Sprache programmiert, zum Beispiel in Englisch. Über einen Funktionsaufruf wie xMsg werden diese Strings vor der Ausgabe in eine beliebige andere Sprache übersetzt. Die Übersetzungen sind pro Sprache in je einer Sprach-Datei abgelegt, welche von deiner ASP-Anwendung geladen wird.

Anwendungsbeispiel

Response.Write xMsg( "This Message gets translated in any language you support." )

Das Verwalten der Übersetzungs-Dateien wird über das Tool xlang.asp, eine ASP-Anwendung, bewerkstelligt. Mit Hilfe dieses Tools werden alle Ausgaben deiner ASP-Anwendung gesucht und in allenfalls bereits bestehende Sprach-Dateien eingepflegt. Neue Meldungen können darin einfach gefunden und übersetzt werden. Wird für eine Meldung keine Übersetzung gefunden, wird einfach der native Text von xMsg() als Ausgabe verwendet.

Eigenschaften

  • Einfache Funktion xMsg() zur Ausgabe von Texten in mehreren Sprachen.
  • Fallback zur nativen Sprache, wenn keine Übersetzung vorhanden ist.
  • Texte können Platzhalter enthalten, die zur Laufzeit durch aktuelle Werte ersetzt werden.
  • Es können beliebig viele Sprach-Dateien erstellt werden, eine Datei pro Sprache.
  • Änderungen an den Quelldateien werden mit dem Tool xlang.asp in bestehende Sprach-Dateien eingepflegt.
  • Die Sprach-Dateien werden mit xlang.asp in ein kompaktes binäres Format kompiliert.
  • Die Sprach-Dateien werden im binären Format zur Laufzeit zur ASP-Anwendung hinzugeladen.
  • Die Übersetzung der Texte ist sehr effizient, da eine binäre Suche verwendet wird.
Weitere Infos zur Seite
Erzeugt Montag, 1. September 2008
von wabis
Zum Seitenanfang
Geändert Dienstag, 9. Dezember 2014
von wabis