WaBis

walter.bislins.ch

FS: CFsDirInfos API

Die Funktion GetDirInfos gibt ein Objekt der Klasse CFsDirInfos zurück. Über dessen Properties kann auf die Eigenschaften eines Ordners und der darin enthaltenen Dateien zugegriffen werden. Hier werden die Funktionen des CFsDirInfos Objektes beschrieben.

CFsDirInfos

class CFsDirInfos
  AbsPath
  Folder
  Files
   :
end class
AbsPath: read only string
Absoluter Pfad zum Ordner
Folder: read only Folder
Ermöglicht den Zugriff auf Properties des Ordners
Files: read only Files Collection
Ermöglicht Zugriff auf die Files des Ordners

Die Funktion GetDirInfos gibt ein Objekt der Klasse CFsDirInfos zurück. Über dessen Properties kann auf die Eigenschaften eines Ordners und der darin enthaltenen Dateien zugegriffen werden.

AbsPath-Property

myPath = myDirInfos.AbsPath
myDirInfos: CFsDirInfos
AbsPath: read only string
Absoluter Pfad zum Ordner des myDirInfos Objektes

Siehe auch:

Folder-Property

set myFolder = myDirInfos.Folder
myDirInfos: CFsDirInfos
Folder: read only Folder
Objekt der System-Klasse Folder

Das Property Folder ermöglicht den Zugriff auf die Eigenschaften eines Ordners.

Siehe auch:

Files-Property

set myFiles = myDirInfos.Files
myDirInfos: CFsDirInfos
Files: read only Files Collection
Objekt der System-Klasse Files Collection

Das Property Files ermöglicht den Zugriff auf die Files des Ordners myDirInfos.Folder.

Siehe auch:

FileExists

if myDirInfos.FileExists( aFilename ) then
myDirInfos: CFsDirInfos
aFilename: string
Ein Dateiname
Return: bool
true wenn die Datei aFilename im Verzeichnis zu myDirInfos existiert

Siehe auch:

myPath = "../pages"
myFilename1 = "Startpage"
myFilename2 = "Homepage"
set myDirInfos = FSDir.GetDirInfos( myPath )
if myDirInfos.FileExists( myFilename1 ) then
  :
elseif myDirInfos.FileExists( myFilename2 ) then
  :
end if

GetFile

set myFile = myDirInfos.GetFile( aFilename )
myDirInfos: CFsDirInfos
aFilename: string
Ein Dateiname
Return: File
VBScript File System-Objekt

Gibt ein File System-Objekt für die Datei aFilename zurück. Über das File Objekt können Eigenschaften der Datei wie Filename, Erzeugungsdatum, Datum der letzten Änderung usw. abgefragt und geändert werden.

Wenn die Datei nicht existiert, wird Nothing zurück gegeben.

myPath = "../images"
myFilename = "logo.png"
set myDirInfos = FSDir.GetDirInfos( myPath )
set myFile = myDirInfos.GetFile( myFilename )
if not myFile is Nothing then
  myFileSize = myFile.Size
else
  myFileSize = 0
end if

Weitere Infos zur Seite
Erzeugt Dienstag, 31. Januar 2012
von wabis
Zum Seitenanfang
Geändert Samstag, 20. Juli 2013
von wabis