WaBis

walter.bislins.ch

JSG: Funktionen

Hier sind nur die JsGraph Properties aufgelistet. Für Properties von anderen Klassen, siehe die jeweiligen Klassen, welche unter JSG Klassen aufgelistet sind.

Bei allen hier beschriebenen Funktionen handelt es sich um sog. Member-Functions. Bevor also irgendeine Funktion aufgerufen werden kann, muss ein JsGraph Objekt (Canvas) mit dem JsGraph Konstruktor erzeugt werden.

Hinweis: Weitere Funktionen sind bei jeweiligen Klassen beschrieben.

Verwaltungs-Funktionen

NewGraph2D() Konstruktor eines JsGraph Objektes
Redraw() Veranlasst das Neuzeichnen der Grafik
Clear() Löscht die Grafik eines JsGraph Objektes
Reset() Setzt alle Attribute und Transformationen zurück
AddEventHandler() Insatlliert einen beliebigen Event Handler für das Canvas Objekt
MakeSnapshot() Speichert die aktuelle Grafik in einem Snapshot
DrawSnapshot() Zeichnet einen Snapshot
SetDrawFunc() Weist einem JSG-Objekt eine Draw-Funktion zu
SetDeferedDrawFunc() Weist einem JSG-Objekt eine DeferedDraw-Funktion zu
SetBeforeResetFunc() Weits einem JSG-Objekt eine Funktion zu, die gerufen wird, bevor die Grafik vor einem Draw gelöscht wird.
BeginDrawing()
EndDrawing()
Funktionen zur Synchronisation des Zeichnens mit Resize-Ereignissen
IsDrawing() Abfrage, ob mindestens ein BeginDrawing() noch offen ist
IsInvalidDrawing() Abfrage, ob der Zeichenbereich durch ein Resize ungültig geworden ist
IsDrawPending() Abfrage, ob ein Draw in der Warteschleife ist (z.B. nach Resize-Event)
CancelPendingDraws() Löscht die Draw-Warteschleife

Abbildungs-Funktionen

SetViewport() Setzt den Viewport-Bereich
SetViewportRel() Setzt den Viewport-Bereich relativ zum bestehenden Bereich neu (Rahmen)
SetWindow() Setzt den Window-Bereich
SetWindowWH() Setzt den Window-Bereich mittels Breite und Höhe
MapWindow() Berechnet das Window so, dass ein bestimmter Bereich unverzerrt darin abgebildet wird
GetCanvasRect() Gibt die Grösse des Canvas als JsgRect Objekt zurück
GetViewportRect() Gibt die Grösse des Viewport als JsgRect Objekt zurück
SetClipping() Setzt den Clipping-Bereich auf Canvas, Viewport oder Window
SetGraphClipping() Aktiviert das Clipping auf Stufe der Grafik-Elemente
SetClipRect() Setzt einen belibigen rechteckigen Clipping-Bereich
SelectTrans() Wählt die bei den Zeichen- und Abfragefunktionen zu verwendende Transformation
ResetTrans() Setzt die Objekt-Transformation zurück (keine Transformation)
SaveTrans() Speichert eine Kopie der aktuellen Objekt-Transformation in einem internen Stack
RestoreTrans() Holt die letzte Objekt-Transformation vom Stack und setzt sie als aktuelle Transformation ein
TransMove() Addiert eine Verschiebung zur Objekt-Transformation
TransScale() Addiert eine Skalierung zur Objekt-Transformation
TransRotate() Addiert eine Rotation zur Objekt-Transformation
TransRotateAtPoint() Addiert eine Rotation um einen Punkt zur Objekt-Transformation
AddTrans() Addiert eine beliebige Transformations-Matrix zur aktuellen Objekt-Transformation
SetAngleMeasure() Wählt die Winkel-Einheiten ('deg', 'rad')
SetHighResolution() Aktiviert/Deaktiviert das hochaufgelöste Zeichnen auf Retina-Displays
SetAutoScalePix() Setzt das Property AutoScalePix
SetLimitScalePix() Setzt das Property LimitScalePix
SetScalePixInt() Setzt das Property ScalePixInt
SetScaleRef() Setzt die Referenz-Canvasbreite und andere Properties für Funktionen wie ScalePix()
ScalePix()
ScalePixI()
Skaliert einen Pixelwert, → ScaleRef
ScalePixMin()
ScalePixMinI()
Skaliert einen Pixelwert mit unterer Grenze → ScaleRef
ScalePixMax()
ScalePixMaxI()
Skaliert einen Pixelwert mit oberer Grenze → ScaleRef
ScalePixMinMax()
ScalePixMinMaxI()
Skaliert einen Pixelwert mit unterer und oberer Grenze → ScaleRef
MinSize()
MaxSize()
MinMaxSize()
Funktionen zum Begrenzen eines Wertes
ScaleToTic() Berechnung der nächst grösseren Windowgrösse, ausgerichtet an einem Tic
AngleToRad() Umrechnung eines Winkelt im aktuellen Winkelformat in Radian
DegToRad()
RadToDeg()
Umrechnung von Winkeln von Grad in Radian und umgekehrt
ScaleWinX()
ScaleWinY()
Gibt den Umrechnungsfaktor von Window- in Viewport-/Canvas-Koordinaten zurück
ScaleWinX()
ScaleWinY()
Gibt den Umrechnungsfaktor von Window- in Viewport-/Canvas-Koordinaten zurück
WinToPixX()
WinToPixY()
Transformiert eine Länge von Window- in Pixel-Koordinaten
PixToWinX()
PixToWinY()
Transformiert eine Länge von Pixel- in Window-Koordinaten
TransCnvsWinX()
TransCnvsWinY()
Transformiert von Canvas- in Window-Koordinaten
TransVpCnvsX()
TransVpCnvsY()
Transformiert von Viewport- in Canvas-Koordinaten
TransCnvsVpX()
TransCnvsVpY()
Transformiert von Canvas- in Viewport-Koordinaten
TransWinVpX()
TransWinVpY()
Transformiert von Window- in Viewport-Koordinaten
TransVpWinX()
TransVpWinY()
Transformiert von Viewport- in Window-Koordinaten
TransXY() Transformiert einen Punkt x,y vom aktuellen Koordinatensystem in Canvas-Koordinaten, wobei auch die Objekt-Transformation angewandt wird.
TransPoly() Transformiert ein Polygon vom aktuellen Koordinatensystem in Canvas-Koordinaten, wobei auch die Objekt-Transformation angewandt wird.
ObjTransXY() Transformiert einen Punkt x,y nur mit der Objekt-Transformation
ObjTransPoly() Transformiert ein Polygon nur mit der Objekt-Transformation
IsPointInsideRect() Test, ob ein Punkt innerhalb eines Rechteck-Bereiches liegt
IsPolygonInsideRect() Test, ob ein Polygon innerhalb eines Rechteck-Bereiches liegt

Attribut Funktionen

ResetAttrs() Setzt alle Attribute auf ihre Standardwerte zurück
CreateLinearGradient() Erzeugt einen linearen Farbverlauf
SetLinearGradientGeom() Ändert die Bezugspunkte eines linearen Gradienten
CreateRadialGradient() Erzeugt einen radialen Farbverlauf
SetRadialGradientGeom() Ändert die Bezugspunkte eines radialen Gradienten
SetAlpha() Setzt die globale Transparenz
SetLineJoin() Definiert wie zwei Liniensegmente eines Polygons grafisch verbunden werden
SetLineCap() Definiert wie die Enden von dicken Linien grafisch aussehen sollen
SetLineAttr() Setzt Farbe und Strichdicke
SetAreaAttr() Setzt Füllfarbe, Farbe und Strichdicke
SetMarkerAttr() Setzt Marker-Symbol, -Grösse, Farbe, Füllfarbe und Strichdicke
SetTextAttr() Setzt Schrift-Art, -Grösse, -Stil, Farbe, Ausrichtung, Padding und Rotation
SetTextAttrS() Setzt Schrift-Art, -Grösse, -Stil, Farbe, Ausrichtung, Padding und Rotation. Stil und Ausrichtung als String.
SaveAttrs() Sichert die aktuellen Attribute um sie später mit RestoreAttrs() wieder herstellen zu können
RestoreAttrs() Stellt mit SaveAttrs() gesicherte Attribute wieder her.
GetAttrs() Speichert die aktuellen Attribute in einem Objekt zur Wiederherstellung mit SetAttrs()
SetAttrs() Setzt alle Attribute auf bestimmte Werte

Einzel-Attribut Funktionen

SetColor() Setzt die Farbe für Linien, Marker, Gitter und Achsen
SetBgColor() Setzt die Füllfarbe von Flächen
SetLineWidth() Setzt die Strichdicke von Linien
SetTextClass() Setzt eine CSS Klasse für Texte fest
SetTextFont() Setzt die Schriftart von Texten
SetTextSize() Setzt die Schriftgrösse
SetTextRotation() Rotiert einen Canvas-Text
SetTextColor() Setzt die Farbe für Texte
SetLineHeight() Setzt den Zeilenabstand
SetFontStyle() Setzt den Text-Stil (normal, italix)
SetFontWeight() Setzt die Text-Dicke (normal, bold)
SetFontAttr() Setzt die Text Stil und Dicke (italic, bold)
SetTextAlign() Setzt die Text-Ausrichtung (Horizontal und Vertikal)
SetTextAlignS() Setzt die Text-Ausrichtung (Horizontal und Vertikal) wie angegeben in einem String
SetTextHAlign() Setzt die horizontale Text-Ausrichtung
SetTextVAlign() Setzt die vertikale Text-Ausrichtung
SetTextPadding() Setzt das Text-Padding
SetMarkerSymbol() Wählt ein Marker-Symbol aus
SetMarkerSize() Setzt die Marker-Grösse

Gitter und Achsen Funktionen

Frame() Zeichnet einen Rahmen um Window, Viewport oder Canvas
GetFrame() Gibt den Bereich zurück, der mit Frame gezeichnet würde
GetFrameRect() Gibt den Bereich zurück, der mit Frame gezeichnet würde
Grid() Zeichnet ein Gitter in X- und Y-Richtung
GridX() Zeichnet ein Gitter nur in X-Richtung
GridY() Zeichnet ein Gitter nur in Y-Richtung
Axes() Zeichnet ein Achsenkreuz an einer beliebigen Position
AxesX() Zeichnet eine horizontale Achse
AxesY() Zeichnet eine vertikale Achse
TicsX() Zeichnet Strichmarkierungen (Tics) auf der X-Achse
TicsY() Zeichnet Strichmarkierungen (Tics) auf der Y-Achse
TicLabelsX() Beschriftet die Tics der X-Achse
TicLabelsY() Beschriftet die Tics der Y-Achse

Pfad Funktionen

OpenPath() Öffnet den Pfad (für das Zeichnen von komplexen Flächen)
ClosePath() Verbindet Anfangs- und Endpunkt des Pfades
ClearPath() Schliesst den Pfad und löscht ihn
Path() Zeichnet den Pfad (Fläche und/oder Konturen)
Clip() Erzeugt einen belibigen Clipping-Bereich aus dem aktuellen Pfad

Linien Funktionen

PenUp() Hebt den virtuellen Zeichenstift an
MoveTo() Bewegt den Zeichenstift ohne zu zeichnen
LineTo() Zeichnet eine Gerade von der letzten Position
Line() Zeichnet eine Linie
NewPoly() Initialisiert Poly neu
CopyPoly() Erzeugt eine Kopie von Poly
AddPointToPoly() Erweitert Poly um einen Punkt
AddVectToPoly() Erweitert Poly um einen JsgVect2 Vektor
DrawPoly() Zeichnet Poly mit der Funktion Polygon()
DrawPolyArrow() Zeichnet Poly mit der Funktion PolygonArrow()
DrawPolyMarker() Zeichnet Poly mit der Funktion Marker()
Polygon() Zeichnet oder füllt ein Polygon
PolygonList() Zeichnet oder füllt alle Polygone einer Polygon-Liste
BezierCurve() Zeichnet eine Bezier-Kurve zwischen zwei Punkten
BezierCurveTo() Zeichnet eine Bezier-Kurve vom letzten Punkt aus
SplineCurve() Zeichnet eine Spline-Kurve durch einen Anzahl von Punkten
MakeBezierPolygon() Erzeugt ein Bezier-Polygon aus Stützpunkten
MakeSplineCurve() Erzeugt ein Spline-Polygon aus Stützpunkten
Arrow() Zeichnet eine Linie mit Pfeilen oder anderen Symbolen
PolygonArrow() Zeichnet ein Polygon mit Pfeilen oder anderen Symbolen an den Endpunkten
ClipPolygon() Clippt ein Polygon an einem Rechteckbereich
ClipPolygonArea() Clippt eine Polygon-Fläche an einem Rechteckbereich

Rechteck und Image Funktionen

Rect() Zeichnet ein Rechteck über zwei Eckpunkte
RectWH() Zeichnet ein Rechteck über Breite und Höhe
MakeRectPolygon() Erzeugt ein Rechteck-Polygon
DrawImage() Zeichnet ein Bitmap-Bild

Kreis und Ellipsen Funktionen

AngleOfVector() Berechnet den Winkel eines Vektors zur X-Achse
Circle() Zeichnet einen Vollkreis
Arc() Zeichnet einen Kreisbogen von Start- zu Endwinkel
ArcTo() Zeichnet einen Kreisbogen zu einem Endpunkt
ArcPt() Zeichnet einen Kreisbogen von Start- zu Endpunkt
Ellipse() Zeichnet eine Ellipse
EllipseArc() Zeichnet einen Ellipsenbogen von Start- zu Endwinkel
MakeEllipseArcPolygon() Erzeugt ein Polygon für Kreis- oder Ellipsen-Bogen

Text und Marker Funktionen

GetTextSize() Berechnet die Grösse eines Textes
GetTextBox() Berechnet Position und Grösse einer Textbox
Text() Zeichnet einen Text
TextBox() Zeichnet ein Rechteck um einen Text
Marker() Zeichnet Marker
Weitere Infos zur Seite
Erzeugt Dienstag, 2. Februar 2016
von wabis
Zum Seitenanfang
Geändert Mittwoch, 12. Dezember 2018
von wabis