WaBis

walter.bislins.ch

JSG: Viewport Properties

Die Viewport Properties ermöglichen den lesenden Zugriff auf die Viewport-Einstellungen wie Nullpunkt und Grösse des Viewports eines JsGraph Objektes.

Der Nullpunkt und die Grösse des Viewports bestimmen zusammen mit dem Window die Abbildungs-Transformation von Window- in Viewport-Koordinaten. Der Nullpunkt und die Grösse des Viewports können mit der Funktion Viewport gesetzt werden. Der Viewport wird so initialisiert, dass er den ganzen Canvas umfasst.

Hinweis: Alle Properties sind read only, dürfen somit nicht direkt verändert werden.

VpXmin
VpYmin
Nullpunkt (links, oben) des Viewports
VpWidth
VpHeight
Höhe und Breite des Viewports
VpInnerWidth
VpInnerHeight
Höhe und Breite des inneren Viewport-Bereiches

JsGraph.VpXmin, VpYmin

JsGraph.VpXmin: Integer; ReadOnly; Init = 0 
JsGraph.VpYmin: Integer; ReadOnly; Init = 0 

Nullpunkt (links,oben) des Viewports in Pixel.

Nullpunkt des Viewports in Pixel wie er mit der Funktion SetViewport() gesetzt werden kann. Beim Erzeugen des Canvas mit dem JsGraph Konstruktor wird der Nullpunkt auf (0,0) initialisiert, was dem Punkt links oben des Canvas entspricht (siehe Grundlagen).

Beachte: Die Y-Achse des Viewports/Canvas zeigt nach unten.

JsGraph.VpWidth, VpHeight

JsGraph.VpWidth: Integer(>0); ReadOnly; Init = CanvasWidth 
JsGraph.VpHeight: Integer(>0); ReadOnly; Init = CanvasHeight 

Breite und Höhe des Viewports in Pixel. Vergleiche mit VpInnerWidth und VpInnerHeight.

Breite und Höhe des Viewports in Pixel wie er mit der Funktion SetViewport() gesetzt werden kann. Beim Erzeugen des Canvas mit dem JsGraph Konstruktor wird VpWidth = CanvasWidth und VpHeight = CanvasHeight gesetzt.

Beachte: Die Y-Achse des Viewports/Canvas zeigt nach unten.

JsGraph.VpInnerWidth, VpInnerHeight

JsGraph.VpInnerWidth: Integer(>0); ReadOnly; Init = CanvasWidth-1/DevicePixelRatio 
JsGraph.VpInnerHeight: Integer(>0); ReadOnly; Init = CanvasHeight-1/DevicePixelRatio 

Breite und Höhe des inneren Viewport-Bereiches in Pixel. Der innere Viewport-Bereich ist um ein Geräte-Pixel kleiner als der Viewport-Bereich VpWidth x VpHeight. Die Window-Transformation bildet den Window-Bereich immer auf diesen inneren Viewport-Bereich ab.

Um eine unverzerrte Abbildung von Welt- in Viewport-Koordinaten zu erhalten, muss das Seitenverhältnis von Window (WinWidth / WinHeight) gleich dem Seitenverhältnis (VpInnerWidth / VpInnerHeight) entsprechen. Mit SetWindowWH() kann die Breite oder Höhe des Windows 0 gesetzt werden. Der andere Wert wird dann so berechnet, dass die Abbildung unverzerrt ist.

Weitere Infos zur Seite
Erzeugt Dienstag, 2. Februar 2016
von wabis
Zum Seitenanfang
Geändert Donnerstag, 4. Februar 2016
von wabis