WaBis

walter.bislins.ch

JavaScripts: xTextControl

Kann man per JavaScript Text an der aktuellen Cursorposition in ein Textfeld einfügen? Kann man die Cursorposition abfragen und ändern? Kann man die Selektion abfragen und ändern? Geht das Browser-unabhängig?

Die Antwort ist: JA, zumindest auf aktuellen Browsern.

Ich habe die Klasse xTextControl geschrieben, welche Text- und Eingabefelder kapselt und eine einheitliche Schnittstelle mit allen notwendigen Funktionen bereit stellt.

Eigenschaften

  • xTextControl funktioniert auf allen modernen Browsern
  • xTextControl funktioniert für Textarea (mit IE leider nicht für einzeilige Textfelder)
  • Gratis (GPL), siehe Download
  • IE und Gecko haben intern völlig unterschiedliche Implementationen
  • Alles basiert auf sog. Selections. Eine Selection kann auch eine simple Cursorposition sein (Start und Ende der Selection sind identisch)
  • Die Funktionen arbeiten mit normierten Strings: Zeilenende-Zeichen ('\n') werden auf allen Browsern als EIN Zeichen codiert!
Weitere Infos zur Seite
Erzeugt Freitag, 21. März 2008
von wabis
Zum Seitenanfang
Geändert Dienstag, 9. Dezember 2014
von wabis