WaBis

walter.bislins.ch

xTextControl: Download

Mit dem Gratis xTextControl kann man per JavaScript mit jedem Browser Text in einem Textfeld editieren, die Cursorposition manipulieren und die Selektion abfragen und ändern.

xtc_2017-10-08.zip enthält folgende Dateien:

xtc.js enthält die Klasse xTextControl
x.js enthält ein paar Funktionen, um Browserabhängigkeiten zu eliminieren (wird nur für das Demo-Beispiel benötigt, nicht aber für xtc.js).
edit.js Edit-Funktionen der Demo-Anwendung. Hier kannst du studieren, wie eine komplexe Anwendung mit Hilfe von xTextControl programmiert wird.
index.html  Demo-Anwendung: Ein Wiki-Texteditor mit einer Textarea
pics Ornder mit den Bildchen der Toolbar-Buttons

Installation

Lade xtc.zip herunter und entpacke es. Kopiere die Datei xtc.js in ein beliebiges Verzeichnis. Für die Beispiele hier wird angenommen, dass xtc.js im selben Verzeichnis liegt wie die Webseite auf der es verwendet wird.

Die Scripts dürfen unter folgenden Bedingungen gratis verwendet werden:

Kommerziell
Die Scripts in xtc_2017-10-08.zip dürfen so oder als Bestandteil eigener Scripts kostenlos für kommerzielle Zwecke verwendet werden. Das Verkaufen der Scripts alleine ist jedoch untersagt.
Bearbeitung
Die Scripts in xtc_2017-10-08.zip dürfen bearbeitet werden.
Weitergabe
Die Scripts in xtc_2017-10-08.zip dürfen unter Nennung des Autors gratis weitergegeben werden.
Permanent-URL
http://walter.bislins.ch/doku/xtc.

Bei Unklarheiten oder Fragen kontaktiere bitte walter@bislins.ch.

History

21.08.2016 Update: Neue Version von x.js
07.05.2014 Fix: GetCursorScrollTop() funktioniert jetzt in allen Browsern korrekt
Neu: GetLineHeight()
13.03.2013 Für xtc.js nicht relevante Erweiterungen in x.js
24.05.2012 Neue Funktion GetCursorScrollTop
Weitere Infos zur Seite
Erzeugt Freitag, 18. April 2008
von wabis
Zum Seitenanfang
Geändert Sonntag, 8. Oktober 2017
von wabis