WaBis

walter.bislins.ch

#CLIPBOARD

Mit der Wiki-Anweisung #CLIPBOARD kann eine Seite beim Aufruf Text in das Wiki-Clipboard kopieren. Dies ist für Bild- und Medien-Infoseiten praktisch. Beim Hochladen einer Datei fügt das Wiki automatisch eine Clipboard-Anweisung in die Infoseite ein. In dieser Anweisung steht der Wiki-Text, mit dem die entsprechende Datei (zum Beispiel ein Bild) in eine andere Seite eingefügt werden kann.

Beispiel:

Nach dem Hochladen des Bildes auto.jpg steht in der Infoseite Bild:auto.jpg folgende Anweisung:

#CLIPBOARD [[Bild:auto.jpg|zoom|180px|framed|Auto]]

Willst du nun das Bild auto.jpg irgendwo in einer anderen Seite einfügen, musst du nur die Seite Bild:auto.jpg aufrufen (zum Beispiel über die Suchfunktion) und danach die Seite Editieren, wo das Bild eingefügt werden soll. Durch den Aufruf von Bild:auto.jpg wird obiger Wiki-Text ins Wiki-Clipboard kopiert. Beim Editieren deiner Seite erscheinen die Clipboard-Einträge im Menu-Bereich der Seite. Durch Anklicken wird der entsprechende Eintrag an der aktuellen Cursorposition in die Seite eingefügt.

Meherere Einträge pro Seite und mehrzeilige Einträge

Es können mehrere Clipboard-Einträge pro Seite definiert werden. Jeder Eintrag muss mit #CLIPBOARD beginnen.

Soll ein Eintrag mehrzeiligen Text darstellen, so kann \n für den Zeilenumbruch im Clipboard verwendet werden.

Beispiel

#CLIPBOARD {{Information|\n|Beschreibung = Text\n|User = [[wabis]]\n}}

Direkt-Makros im Clipboard

Soll im Clipboard ein Eintrag mit einem Direkt-Makro stehen, wobei das Makro selbst eingefügt werden soll, nicht dessen Resultat, so muss das Direkt-Makro maskiert werden:

Beispiel

#CLIPBOARD Datum = {{\$date}}

Durch den \ vor dem $ wird verhindert, dass beim Abspeichern der Seite das Makro date ausgeführt wird. Beim Kopieren ins Clipboard wird \$ durch $ ersetzt, sodass beim Einfügen aus dem Clipboard der folgende Text in die Seite eingefügt wird:

Datum = {{$date}}
Weitere Infos zur Seite
Erzeugt Freitag, 4. April 2008
von wabis
Zum Seitenanfang
Geändert Donnerstag, 6. August 2009
von wabis