WaBis

walter.bislins.ch

Config-Datei

In der Config-Datei werden Daten über alle Wikis einer Website und Verweise zu Wiki auf anderen Websites global gespeichert. Jedes Wiki der aktuellen Website greift auf diese Wiki-Datenbank zu, um

  • Namen und Verzeichnisse des Wikis zu finden
  • die Zugriffsrechte von Usern zu überprüfen
  • andere Wikis zu finden

In der Wiki-Datenbank sind gespeichert:

  • Wiki-Hierarchie (Gruppen)
  • Lokale Wikis mit ID's, Namen, Verzeichnisse, usw.
  • Externe Wikis mit ID's, Namen, URL

 Siehe Aufbau der Config-Datei
 Siehe User-Datenbank

Caching

In HTML übersetzte Wiki-Seiten werden in einem Cache zwischengespeichert. In diesem Cache werden pro Seite alle Dateien aufgeführt, von denen diese abhängig ist. Wenn sich eine der aufgeführten Seiten ändert, hat dies Auswirkungen auf die aktuelle Seite im Cache, sodass sie neu übersetzt werden muss.

Alle Wiki-Seiten sind von der Config-Datei abhängig. Wenn sich diese ändert, werden alle Seiten im Cache verworfen und neu generiert.

Es ist prinzipiell möglich, auf derselben Website mehrere unabhängige Config-Dateien zu führen. Es muss jedoch beachtet werden, dass nur Wiki-Instanzen auf ein bestimmtes Wiki zugreifen dürfen, welche in derselben Config-Datei aufgeführt sind. Der Grund dafür ist, dass in einem Cache-File nur ein Verweis auf eine einzige Config-Datei möglich ist.

Sicherheitsaspekte

Da die User-Datenbank Passwörter enthält, sollte sie auf dem Webserver in einem Verzeichnis abgelegt werden, auf welches nicht per HTTP zugegriffen werden kann. Das Verzeichnis wird in «wikidefaults.inc» relativ zum Wiki-Root-Verzeichnis angegeben. Zum Beispiel:

WIKI_CONFIG = "../database/wikiconfig.txt"
Weitere Infos zur Seite
Erzeugt Sonntag, 15. Januar 2006
Zum Seitenanfang
Geändert Samstag, 18. Juli 2015
von wabis