WaBis

walter.bislins.ch

Makro: MaxScreenWidth

Standardmässig ist die Seitenbreite begrenzt auf eine bestimmte Anzahl Pixel. Wenn das Browserfenster kleiner ist, wird die Seite entsprechend verschmälert, damit sie darin Platz hat. Wenn das Fenster grösser ist, gibt es auf beiden Seiten der Seite einen Rand.

In einigen Fällen möchte man die volle Fensterbreite nutzen können, z.B. bei der Probierseite für Formeln. Dies kann man erreichen, indem irgendwo auf der Seite das Makro MaxScreenWidth platziert wird.

{{MaxScreenWidth}}

Mit dem Makro MaxScreenWidth verwendet die Seite die volle Breite des Browserfensters.

Um für den Seiteninhalt die volle Breite der Seite nutzen zu können (ohne Sidebar mit Menüs), kann das Makro FullScreen verwendet werden.

Weitere Infos zur Seite
Erzeugt Donnerstag, 3. April 2014
von wabis
Zum Seitenanfang
Geändert Donnerstag, 3. April 2014
von wabis