WaBis

walter.bislins.ch

Seite sperren

Die Anweisung #LOCKED bewirkt, dass die Seite nicht verändert werden kann.

Die Locked-Anweisung kann irgendwo auf der Seite stehen. Solchermassen gesperrte Seiten können zwar im Editor betrachtet, ja sogar verändert werden, die Seiten können aber weder gelöscht noch abgespeichert werden. Änderungen wirken sich also nicht aus.

Achtung: Sei vorsichtig mit dieser Funktion. Wenn eine Seite gesperrt ist, kannst auch du sie nicht mehr ändern, ausser der Webmaster gibt sie wieder frei.

Seiten können auch über die Zugriffsrechte für einzelne Benutzergruppen gesperrt werden. Die Zugriffsrechte lassen eine feinere Steuerung der Zugriffsrechte zu als die LOCKED-Anweisung.

Aufheben der Sperre

Wenn im ASP-Script des Wikis (für dieses Wiki die Datei «index.asp»), EDIT_LOCKED wiefolgt definiert ist, können gesperrte Wiki-Seiten trotzdem bearbeitet, gelöscht und gespeichert werden. Die Locked-Anweisung wird dann ignoriert.

EDIT_LOCKED = true

Bei Passwort-geschützten Wikis können bestimmte Benutzer in der Passwort-Datei als Admin gekennzeichnet werden. Diese Benutzer können auch geschützte Wiki-Seiten bearbeiten und somit den Schutz durch Löschen der #LOCKED Anweisung auch wieder aufheben.

Weitere Infos zur Seite
Erzeugt Freitag, 30. Juni 2006
von wabis
Zum Seitenanfang
Geändert Donnerstag, 22. April 2010
von wabis