WaBis

walter.bislins.ch

Wscript: EncodeHtml

txt = EncodeHtml( aText )
aText: string
String oder Ausdruck, der in einem String resultiert oder in einen String umgewandelt werden kann.
Return: string
String, in dem alle HTML-Steuerzeichen maskiert sind, sodass sie vom Browser nicht mehr interpretiert werden.
Die Funktion EncodeHtml codiert alle HTML-Sonderzeichen, sodass sie von einem Brwoser so ausgegeben werden, wie sie im Text stehen.

Dabei werden alle HTML-Steuerzeichen (< > & \") maskiert. Somit wird garantiert, dass diese Zeichen innerhalb einer HTML-Seite auch entsprechend angezeigt und nicht als HTML-Codes interpretiert werden.

Wenn nur die HTML-Tags deaktiviert werden sollen, verwende die Funktion EncHtmlTags.

Anwendung

dim text
text = "<p>Ein Teil des Textes <strong>ist Fett</strong>.</p>"
Writeln text
Writeln EncodeHtml(text)

Ausgabe

Ein Teil des Textes ist Fett.
<p>Ein Teil des Textes <strong>ist Fett</strong>.</p>

Wird der Text also direkt ausgegeben, interpretiert der Browser die HTML-Auszeichnungen und formatiert den Text entsprechend. In der zweiten Zeile hingegen wurden alle HTML-Zeichen so umgewandelt, dass sie vom Browser nicht mehr interpretiert, sondern so ausgegeben werden, wie sie in text stehen.

Siehe auch

Weitere Infos zur Seite
Erzeugt Donnerstag, 2. März 2006
Zum Seitenanfang
Geändert Mittwoch, 17. November 2010
von wabis